ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN       

Miss Tunica AB
Org. Nr: 559010-1829
Gründungsjahr: 2015

Postadresse: Miss Tunica AB, Box 33, 123 21 Farsta, Schweden
E-mail: info@misstunica.com

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen finden auf alle Verträge mit Miss Tunica AB, 559010-1829 (im Folgenden „Miss Tunica“ genannt) Anwendung. Durch Ihre Bestellung bei Miss Tunica akzeptieren Sie diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bestellungen von Personen unter 18 Jahren werden als Barkauf angesehen und benötigen die Genehmigung eines Elternteils oder einer Begleitperson. Muss Tunica hält sich die Rechte für alle etwaigen Rechtschreibfehler in Texten und Bildern, sowie für Fehler in den Produktbeschreibungen für alle Produkte in unserem Bestand vor. Miss Tunica hält sich zudem das Recht vor, jeden Fehler in der Information zur Produktverfügbarkeit zu berichtigen. Damit Sie die beste Erfahrung mit Ihrem Artikel machen können, empfehlen wir Ihnen, die Pflegehinweise zu beachten.

 

Preise und Zahlungen

Alle ausgewiesenen Preise verstehen sich einschließlich MwSt. Zuzüglich zu den Preisen für die Produkte können Kosten für die Zahlung und die Lieferung anfallen, jeweils abhängig von der von Ihnen gewählten Methode. Informationen bezüglich der Preise, Lieferbedingungen und Zahlungsmethoden werden deutlich beim Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt. Die zu zahlende Gesamtsumme wird deutlich ausgewiesen, bevor Sie Ihre Bestellung bestätigen und dem zu zahlenden Betrag zustimmen.

Bitte beachten Sie: Bei Lieferungen in Länder außerhalb der EU können zusätzliche Kosten wie Steuern und Zollgebühren anfallen, die jeweils vom Kunden zu zahlen sind.

 

Zahlung mit Kreditkarte

Die Bezahlung Ihrer Bestellung bei Miss Tunica kann mit Visa, Mastercard oder American Express erfolgen, sofern diese für Einkäufe im Internet über DIBS Payment freigeschaltet sind. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Der zu zahlende Betrag wird auf Ihrer Karte reserviert, jedoch erst dann eingezogen, wenn Ihnen die Artikel zugesandt wurden. Der Zahlungsaustausch (DIBS) dem alle Zahlungen per Kreditkarte unterliegen, erfüllt den Anforderungen des PCI-DSS. Wir halten uns das Recht vor, die Gültigkeit Ihrer Kreditkarte zu prüfen sowie zu prüfen, ob auf Ihrer Karte ein ausreichendes Guthaben vorhanden ist, welches den Wert Ihrer Bestellung deckt und ob die Angaben zum Kartenbesitzer richtig sind. Anhand der Ergebnisse dieser Prüfung können wir eine Bestellung ablehnen.

www.dibspayment.com

 

 

Versand

Wenn Sie Ihren Einkauf abschließen, sehen Sie die in Ihrer Region verfügbaren Liefermethode und welche Zustellzeiten gelten. Wir versuchen stets, alle Artikel vorrätig zu haben. Unser Bestreben ist es, jederzeit alle Artikel auf Lager zu haben. Sollte ein Artikel nicht für einen unmittelbaren Versand verfügbar sein, wird dies deutlich neben dem entsprechenden Artikel und beim Abschluss Ihres Einkaufs ausgewiesen. Sollten Sie die Lieferung nicht erhalten, informieren Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Datum der Bestellung.

Aufgrund nationaler Feiertage, Festwochen oder Transportunterbrechungen kann die Lieferung Ihrer Bestellung verspätet erfolgen. Bitte beachten Sie, dass Änderungen bei der Lieferung Ihrer Bestellung über das Wochenende erfolgen können.

Sie erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn Ihre Bestellung unser Lager verlässt und sich auf dem Weg zu Ihnen befindet.

Bitte beachten Sie, dass für Lieferungen nach außerhalb der EU Extrakosten für Steuern und Zollgebühren anfallen können. Diese sind vom Kunden zu zahlen.

  

Standardversand

Montag – Freitag: Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt am gleichen Tag.

Lieferzeit:

Schweden: 1 – 2 Werktage

Skandinavien: 2 – 4 Werktage

Rest der EU: 2 – 5 Werktage

Außerhalb der EU: Die Lieferzeit ist abhängig von dem Land, in das Ihre Lieferung erfolgt. Normalerweise 3-5 Arbeitstage.

 

Rückgabe, Erstattung, Umtausch und Reklamationen

Wir von Miss Tunica möchten, dass Sie sich als Kunde bei einem Einkauf bei uns sicher fühlen und dass Sie jederzeit das Recht haben, Ihre Bestellung zu stornieren, Ihre Waren umzutauschen oder defekte Waren einzusenden. Unabhängig von Ihrem Grund für die Rückgabe, sind Sie – der Kunde – für den Rückversand verantwortlich und tragen die Kosten für den Versand. Sollten Sie einen falschen oder fehlerhaften Artikel erhalten haben, werden Ihnen die Kosten für den Versand erstattet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice: customerservice@misstunica.com

 

Rückgaben

Alle Rücksendungen müssen wie folgt erfolgen:
1. Verpacken Sie den Artikel sorgfältig in dem gleichen Paket/Beutel, in dem dieser zu Ihnen gesendet wurde. Oder verwenden Sie eine eigene Verpackung/Schachtel.
2. Verwenden Sie das vorgedruckte Rücksendeformular. Dies finden Sie hier:
 Beschwerden >>
3. Senden Sie das Formular zusammen mit Ihrer Bestellung an Miss Tunica AB, Box 33, 123 21 Farsta, Schweden.
4. Übergeben Sie das Paket der Post und verwahren Sie die Auftragsbestätigung.

 

Rückgaberecht

Wenn Sie Ihre Bestellung stornieren oder zurückgeben möchten, teilen Sie uns dies bitte innerhalb von 14 Tagen schriftlich mit. Sie haben weitere 14 Tage, um uns die Waren zurückzusenden. Wir erstatten Ihre Zahlung so schnell wie möglich, vorzugsweise anhand der gleichen Zahlungsmethode, die Sie bei der Bestellung angegeben haben. Vorbehaltlich der Bedingung, dass wir die Waren in gutem Zustand oder den Nachweis, dass Sie die Waren zurückgeschickt haben, erhalten haben, erhalten Sie die Erstattung innerhalb von 14 Tagen nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie die Waren zurückgeben möchten.

 

Umtausch

Der Kunde ist bei allen Rücksendungen verantwortlich dafür, dass die Waren Miss Tunica erreichen und trägt, sofern nichts anderes angegeben wurde, die Transportkosten. Sollte Ihre Bestellung fehlerhaft geliefert worden sein oder sollten die von Ihnen erhaltenen Waren nicht Ihrer Bestellung entsprechen, erstatten wir Ihnen die Kosten für den Versand. Bei einem Austausch von Artikeln übernimmt Miss Tunica die Kosten für den Versand neuer Waren.

 

Erstattungen

Sollten Ihnen Waren in Rechnung gestellt worden sein, für die Sie eine Erstattung erhalten, werden Ihnen die Kosten für den Standardversand erstattet, nicht standardmäßiger Versand kann nicht erstattet werden. Sollten Sie einige Artikel Ihrer Bestellung behalten wollen und möchten Sie nur Teile Ihrer Bestellung erstattet bekommen, so kann der Standardversand ebenfalls nicht erstattet werden.

Miss Tunica garantiert eine Erstattung, oder einen Umtausch, sofern Sie diesen bevorzugen, gemäß der geltenden Rückgaberechte. Der volle Betrag kann Ihnen unter der Voraussetzung, dass die Waren in dem Zustand zurückgeschickt werden, in dem diese Ihnen zugeschickt wurden, erstattet werden. Das heißt, dass die Waren nicht beschädigt, beschmutzt, gewaschen, verändert oder getragen worden sind und dass alle Label und Schilder unbeschädigt sind. Sollte die Ware verändert worden sein, erfolgt eine Beurteilung der Werthaltigkeit. Die festgestellte Wertminderung wird nicht erstattet. 

Sollten Sie ein fehlerhaftes Produkt erhalten haben, müssen Sie dies Miss Tunica unverzüglich mitteilen und die Ware in Einklang mit den oben genannten Informationen zurücksenden. Waren, die als fehlerhaft bewertet wurden, werden von Miss Tunica zum vollen Preis erstattet. Gesetzliche Ansprüche bleiben von den hier genannten Regelungen unbeschadet.

 

Reklamationen

Wenn Sie der Ansicht sind, dass ein Produkt unbrauchbar oder fehlerhaft ist, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder senden Sie dieses für eine Erstattung an uns zurück. Nach Eingang der Waren bei Miss Tunica werden wir den Zustand des Produkts prüfen. Ausschließlich Fehler an Originalprodukten fallen unter die Garantie. Die Garantie erstreckt sich nicht auf Schäden, die durch das Tragen entstanden sind, auf Risse und fehlerhafte Anwendung oder wenn der Zustand des Originalprodukts verändert wurde. Im Fall einer Reklamation bewerten wir den Zustand des Produkts und berücksichtigen hierbei die erwartete Lebensdauer.

Im Falle, dass das Produkt nach der Bewertung als unbrauchbar/fehlerhaft angesehen wird, wird Ihnen das Produkt zunächst ersetzt. Sollte Ihnen kein neues Produkt zugestellt werden können, erstatten wir Ihnen den Gesamtbetrag einschließlich Ihrer Ausgaben und Versandkosten.

Damit Miss Tunica das von Ihnen eingesandt Produkt bewerten kann, benötigen wir das vollständige Produkt, zusammen mit einer detaillierten Beschreibung des Fehlers und wie das Produkt genutzt wurde. Wenn Sie nicht das vollständige Produkt/die vollständige Bestellung einsenden, können wir keine umfassende Bewertung des Fehlers des Produkts vornehmen und können nur den Teil bewerten und Ihnen erstatten, den wir erhalten haben.

Wenn Sie eine Reklamation für ein fehlerhaftes/unbrauchbares Produkt anbringen, haften Sie als Kunde für keine der anfallenden Kosten. Auf Vorlage der Quittung trägt Miss Tunica die Gebühren für den Rückversand. Bitte senden Sie die Quittung oder eine Kopie dieser Quittung für die Versandkosten ein. Reklamationen an Miss Tunica müssen innerhalb einer angemessenen Frist nach Erhalt der Bestellung durch den Kunden angebracht werden. Hier finden Sie Ihr Beschwerden >>

 

Datenschutz

Wir halten uns an die Datenschutzverordnung (GDPR). In Verbindung mit Ihrer Registrierung und Bestellung stimmen Sie zu, dass wir Ihre GDPR-Daten in unseren Betrieben speichern und nutzen, um die Vereinbarung mit Ihnen abzuschließen. Sie haben das Recht, auf die Informationen zuzugreifen, die wir gemäß der Datenschutzverordnung über Sie registriert haben. Was wir in unserer Datenbank speichern, sind die Informationen, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung gegeben haben, nämlich Name und Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und die von Ihnen bestellte Ware. Diese Aufgaben werden nicht mit anderen Organisationen geteilt, sondern nur im Auftrag von Miss Tunica und nur in unserem eigenen Kundenregister gespeichert. Wenn es falsch, unvollständig oder irrelevant ist, können Sie verlangen, dass die Informationen korrigiert oder entfernt werden. Kontaktieren Sie uns in solchen Fällen per E-Mail: info@misstunica.com

 

Höhere Gewalt

Miss Tunica ist nicht verantwortlich für Verzögerungen, die aufgrund von Umständen entstanden sind, die außerhalb der Kontrolle von Miss Tunica liegen. In diesen Fällen höherer Gewalt ist Miss Tunica zu einer angemessenen Nachfristsetzung berechtigt, um ihren Verantwortungen nachzukommen. Beispiele solcher Umstände sind, jedoch nicht auf diese beschränkt: Streiks, Terrorangriffe, Kriege, Probleme bei den Lieferanten, Transport- oder Produktionsschwierigkeiten, Währungsschwankungen, behördliche Regulierungsmaßnahmen oder Naturkatastrophen. Sollte einer dieser Umstände länger als zwei Monate andauern, sind beide Parteien berechtigt, diesen Vertrag einseitig zu kündigen, ohne dass hierdurch von einer anderen Partei Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden können oder Schadensersatzzahlungen geleistet werden müssen.